© 2020 Julia Wildgans

Forschung und Lehre

 

Im Überblick

Forschungsinteressen

Stipendien und Preise

Publikationen
und Vorträge

Lehre

 

Meine Forschungsinteressen

Workspace

Empirical Legal Research

Rechtstatsachenforschung, Rechtssoziologie

Laptop

IP / IT / Copyright

Urheberrecht,
Recht der Digitalisierung,
Recht des Geistigen Eigentums

Two Pens on Notebook

Open Science

Öffnung des Forschungsprozesses, Nutzung neuer Publikationsformen (Open Access, OER)

 

Publikationen

Stand: Januar 2020

01/2019

10/2018

Kamocki, P., Ketzan, E., Wildgans, J., Witt, A.: New exceptions for Text and Data Mining and their possible impact on the CLARIN infrastructure. In: Skadina, I./Eskevich, M. (Hrsg.): CLARIN Annual Conference 2018 Proceedings, Pisa 2018, S. 39-42.

10/2018

Kamocki, P., Ketzan, E., Wildgans, J., Witt, A.: Toward a CLARIN Data Protection Code of Conduct. In: Skadina, I./Eskevich, M. (Hrsg.): CLARIN Annual Conference 2018 Proceedings, Pisa 2018, S. 49-52.

09/2018

Kamocki, P., Ketzan, E., Wildgans, J.: Language Resources and Research under the General Data Protection Regulation, CLIC White Paper, September 2018, S. 1-26.

04/2018

Schaks, N. und Wildgans, J.: Anfängerklausur, “Berufsfreiheit – No milk today“, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2018, S. 345-351.

12/2017

Wildgans, J.: Blogpost “Die Dimensionen des Allgemeinen Persönlichkeits­rechts - insbesondere Urheberpersönlichkeits­rechte”.

10/2017

Beißwenger, M., Wildgans, J. et. al.: Rechtliche Bedingungen für die Bereitstellung eines Chat-Korpus in CLARIN-D: Ergebnisse eines Rechts­gutachtens. In Beißwenger, M. (Hrsg.): Empirische Erforschung internet­basierter Kommunikation, Berlin/Boston 2017, S. 7-46.

02/2017

Ketzan, E., Wildgans, J. und Weitzmann, J.: Guidelines for Building Language Corpora Under German Law, Guidelines by the DFG Review Board on Linguistics, CLIC White Paper, Februar 2017, S. 1-26.

09/2016

Wildgans, J.: It’s not about the money, money, money…oder vielleicht doch? Die ELSA Germany Law School on Banking and Finance, Juristische Schulung (JuS) 2016, S. 33-35.

 

Vorträge

Stand: Januar 2020

10/2018

Kamocki, P., Ketzan, E., Wildgans, J., Witt, A.: Vortrag „New exceptions for Text and Data Mining and their possible impact on the CLARIN infrastructure“, CLARIN Annual Conference, 8.Oktober 2018 in Pisa (als Paper eingereicht für peer-reviewed Tagungs­band)

10/2018

Kamocki, P., Ketzan, E., Wildgans, J., Witt, A.: Vortrag „New exceptions for Text and Data Mining and their possible impact on the CLARIN infrastructure“, CLARIN Annual Conference, 8.Oktober 2018 in Pisa (als Paper eingereicht für peer-reviewed Tagungs­band)

03/2018

Kamocki, P., Ketzan, E., Witt, A. und Wildgans, J.: Vortrag „Das neue „Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissens­gesellschaft“ und seine Auswirkungen für Digital Humanities“, DHd Konferenz Köln 2018 „Kritik der Digitalen Vernunft“, 01. März 2018 in Köln

03/2018

Kamocki, P., Ketzan, E., Wildgans, J. und Witt, A.: Konferenzposter „CLARIN Legal Information Plattformen und Legal Helpdesk“, DHd Konferenz Köln 2018 „Kritik der Digitalen Vernunft“, 01. März 2018 in Köln

 

Stipendien, Preise und Auszeichnungen

White File Folders
Workspace
Two Pens on Notebook

Aufnahme in das acadeMIA Frauenförderungsprogramm der Universität Mannheim

10/2019 - 05/202

Open Science Fellowship
von Wikimedia Deutschland, dem Stifterverband und
der Volkswagen Stiftung

09/2018 - 05/2019

Dritter Platz bei der
GESS Science
Speed Dating Competition

09/2018

Laptop
Keyboard and Mouse
Laptop Writing

“Excellence in Legal Analysis” beim Legal Tech Hackathon
@ Freshfields,

Frankfurt / Main

05/2018

Reisestipendium zur 31. Sitzung des Standing Committee on Copyright and Related Rights bei der WIPO, Genf

12/2015

1. Platz beim 15. Mannheimer Zivilrechts-Moot-Court
unter Vorsitz von Herrn Prof. Dr. Wolfgang Krüger (Vorsitzender Richter am BGH a.D)

11/2014

 

Meine Erfahrungen in der Lehre

Universität Mannheim

HWS 2019 / 20

AG Zivilrecht (1. Semester)

FSS 2019

AG Zivilrecht (2. Semester)

HWS 2018 / 19

AG Zivilrecht (1. Semester)

FSS 2018

AG Zivilrecht (2. Semester)

 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now